Ein Kontinent, zwei Gesellschaften: Kanada und die USA im statistischen Vergleich

Publikationen, Zeitschriftenbeiträge  /   /  By Thomas

OTT, Thomas (2008): Ein Kontinent, zwei Gesellschaften: Kanada und die USA im statistischen Vergleich. Geographische Rundschau 60 (2), 52-57

Kurzfassung

Von außen betrachtet erscheint und Nordamerika häufig als homogener Block. Angesichts der seit dem Abschluss des Freihandelsabkommens von 1987 immer stärker zunehmenden ökonomischen Integration mag diese Sichtweise vordergründig zutreffen. Ein zweiter Blick offenbart jedoch bisweilen tief greifende Unterschiede in Wirtschaft und Gesellschaft, die das Miteinander der beiden Länder und ihre Rolle in der Welt beeinflussen.

Volltext

Leave a Reply